27.08.2021

Fortbildung für Brandschutzerziehende und Jugendbetreuende in Berlin

Der Fachbereich BE/BA im Landesfeuerwehrverband Berlin e.V. veranstaltet eine Fortbildung zum Thema Handpuppenspiel. Diese Fortbildung soll als Präsenzveranstaltung am 18.9.2021 von 9°°Uhr bis 16°°Uhr in den Räumlichkeiten der Brandschutzerziehung auf der Feuerwache Bukow stattfinden. Dieses Seminar wird als JuleiCa Fortbildung anerkannt.

 

Aufgrund der Corona-Situation ist die Veranstaltung auf 10 Teilnehmende begrenzt. Alle bekannten Hygienemaßnahmen sind zwingend einzuhalten (FFP2 Maske in allen Räumen der Feuerwache, Abstandsregel usw.) Desinfektionsspender stehen zur Verfügung. FFP2 Masken werden bereitgestellt. Ein aktueller Coronatest, ein Genesenennachweis oder ein Nachweis über die vollständige Impfung (getestet, genesen, geimpft) sind obligatorisch.

 

Seminarablauf:

09:00-11:00               Allgemeines zum Handpuppenspiel

11:00-11:20               Pause 

11:20-13:10               Grundlagen für die Handpuppe und des Spielers 

13:10-14:00               Mittagspause 

14:00-16:00               Übungen mit der Handpuppe und Abschlussgespräch 

 

Sie können sich per eMail über peter.seidel@landesfeuerwehrverband.berlin anmelden.

Eine Mitgliedschaft im LFV-Berlin ist keine Voraussetzung. Sollten sich mehr Personen melden als Plätze vorhanden sein, trifft der Fachbereich BE/BA des LFV Berlin eine Auswahl.