10.01.2020

Schülerwettbewerb 2019

Über 200 Schüler*innen der 7.-10. Klasse mit 18 phantastischen Projekten haben am ersten Schülerwettbewerb zum Verhalten im Brandfall "120 Sek" teilgenommen! Ihre Aufgabe war, sich zunächst gemeinsam die Gefahren bei einem Brand und das richtige Verhalten im Brandfall zu erarbeiten. Danach sollten die Empfänger der Botschaft bestimmt und final eine kreative Umsetzung zur Verbreitung der Botschaft entwickelt werden. Ziel war es, eine eigene, kreative Kampagne umzusetzen, über die möglichst viele Menschen das richtige Verhalten im Brandfall lernen. Die Schülerteams produzierten dazu u.a. Videos, Zeitungsartikel oder Kurzgeschichten, hielten Vorträge, besuchten Kindergärten oder entwickelten Quiz-Formate. Initiatoren des Wettbewerbs waren "Rauchmelder retten Leben“ und der Gemeinsame Ausschuss BE/BA von DFV und vfdb.

Hier finden Sie die aktuellen Projekte: https://120sek.de/schuelerwettbewerb-2019
Stimmen Sie dort noch bis zum 31.01.2020 für ein Schulprojekt ab, direkt auf der Projektseite der Schule!!